Hilfsmittel

Mathe

Fachbereich Mathematik

Mathematik wird an der Adolf-Reichwein-Schule Friedberg als Hauptfach ab der Jahrgangsstufe 6 differenziert in Erweiterungs- und Grundkurs unterrichtet. Derzeit unterrichten 12 Lehrerinnen und Lehrer das Fach Mathematik. Die leistungsschwächeren Schülerinnen und Schüler erfahren im Grundkursniveau durch besondere kompensatorische Maßnahmen die ihnen angemessene Förderung. Die leistungsstärkeren stellen sich im Erweiterungskurs höheren Anforderungen.

Weil die meisten Kinder und Jugendlichen unterschiedliche Voraussetzungen für einzelne Fächer mitbringen, können sie an der IGS parallel auf unterschiedlichen Kursniveaus unterrichtet werden. Über den Abschluss entscheiden zum Ende der Schullaufbahn die Anzahl der verschiedenen Kursniveaus und die dort erbrachte Leistung.

Die Adolf-Reichwein-Schule bietet im Rahmen des Ganztagsangebotes themen-bezogenen Förderunterricht an.

Im Jahrgang 8 nehmen wir am Mathematikwettbewerb des Landes Hessen teil. In den Jahrgangsstufen 9 und 10 unterziehen sich alle Schülerinnen und Schüler den vorgeschriebenen Abschlussarbeiten.